Führungen im Advent

Ob sich Freising im Schnee präsentiert, wie hier auf dem Foto mit der Aussicht vom Belvedere am Domberg, ist nicht garantiert - stimmungsvoll wird es bei der Führung allemal. (Foto: Herbert Bungartz)
Ob sich Freising im Schnee präsentiert, wie hier auf dem Foto mit der Aussicht vom Belvedere am Domberg, ist nicht garantiert - stimmungsvoll wird es bei der Führung allemal. (Foto: Herbert Bungartz)

Glühweinduft, der mit 3.600 Lichtpunkten und warmer Farbgebung illuminierte Christbaum auf dem Marienplatz und die beleuchteten Sternschnuppen hoch über den Köpfen: Die Freisinger Altstadt präsentiert sich in der Weihnachtszeit wieder festlich. Der Altstatdrundgang für Einzelgäste wird also einen besonderen Charakter haben. Die Touristinformation präsentiert an den Samstagen 3., 10. und 17. Dezember 2022, jeweils von 11 bis 12.30 Uhr, eine Führung durch das weihnachtliche Freising. Die Teilnehmenden an dem Rundgang am Samstag, 10. Dezember, erhalten außerdem einen Gutschein pro Person für einen Glühwein, der beim Caritativen Christikindlmarkt auf dem Marienplatz eingelöst werden kann. 

Erforderlich ist eine telefonische Anmeldung unter +49 8161 54-44111 (Montag bis Freitag 10 bis 17 Uhr, Samstag 9 bis 13 Uhr). Treffpunkt ist immer an der Touristinformation, Rindermarkt 20. Die Führungsdauer beträgt 90 Minuten. Gebühr: 8 Euro / ermäßigt 5 Euro für Schüler*innen, Studierende und Rentner*innen. Weitere Informationen erhalten Sie in der Touristinformation.