Freisinger Martinszug 2021

Im vergangenen Jahr konnte der traditionelle Freisinger Martinszug nur in Form einer Videobotschaft stattfinden. In diesem Jahr soll der heilige Martin wieder hoch zu Ross in einem bunten Laternenzug und begleitet von zahlreichen Kindern vom Freisinger Marienplatz auf den Domberg ziehen; soweit es die Pandemielage zulässt.
Der Freisinger Martinszug gilt als einer der schönsten, stimmungsvollsten und größten in ganz Bayern. Er wird von der städtischen Sing- und Musikschule Freising in Zusammenarbeit mit der Stadtheimatpflege Freising e. V. veranstaltet und steht unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Tobias Eschenbacher. Wie schon die Jahre zuvor steht auch der 47. Freisinger Martinszug unter dem Zeichen der Ökumene.
Über die aktuellen Bestimmungen und Vorgaben zur Durchführung des Martinszuges informieren wir auf der Homepage der Musikschule und in der Presse.