Die Weihenstephaner Gärten öffnen Ihre Tore

Der Winter ist vorbei, am 01. April öffnen die mit Liebe zum Detail angelegten und sorgfältig gepflegten Weihenstephaner Gärten und erwarten eine Vielzahl an Besucher. 

Die Gärten unterstützen die Lehre an der Hochschule und dienen der Forschung und Sichtung von Freilandzierpflanzen. Sie haben überregionale Bedeutung für Gartenfachleute sowie Gartenliebhaber und sind Ziel von jährlich rund 100.000 Besuchern aus dem In- und Ausland. 

Weitere Informationen